Wir freuen uns auf die Kirmes 2017

Kirmes in Selters vom 13.-16. Oktober

Die Kirmes beginnt am Freitagabend, 13. Oktober mit Rockabend der Extraklasse. Die zu 100 % LIVE spielende Coverrockband BOUNCE hat mit ihrer über 10-jährigen Erfahrung bisher jeden auf der Tanzfläche in ihren Bann gezogen. Das vielfältige Programm, bestehend aus Liedern der Genres Rock, Pop, Alternative, Dance, Schlager etc., lässt keinen Wunsch der Fans unbefriedigt und bringt selbst den Ruhigsten regelrecht zum rocken! Diese Vielfalt wird in Form von original nachgespielten Liedern, eigens interpretierten Variationen von Songs bis hin zu anspruchsvollen Medleys wiedergegeben und überzeugt vor allem unsere Musikkritiker. Einlass ist um 20.00 Uhr. 

Von 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr findet die „Happy-Beer-Hour“ = „2 Bier für 1 Bon“ statt. Die Sektbar öffnet ab 22.00 Uhr.

Ein besonderes Angebot am Kirmesfreitag für Kirmesgesellschaften und Gruppen (in Vereinskleidung): Bei 8 Personen gibt es gibt es ein Körbchen Bier umsonst.

Ebenso erhält die Kirmesgesellschaft / Gruppe, welche am Freitagabend die meisten Leute in mit ins Zelt bringt, ein 10l Fass Fohrpils zum Verzehr im Zelt geschenkt.

Am Samstag um 15.00 Uhr wird traditionell der Kirmesbaum mit der Eierkrone, dem Kirmesspruch und dem Hering gestellt. Anschließend finden auf dem Marktplatz der Fassanstich und die offizielle Eröffnung der Kirmes mit einem Platzkonzert der „Maxsainer Blaskapelle“ statt. 

Am Abend präsentieren die Selterser Hurrakrischer zum zweiten Mal eine Hüttengaudi mit der Stimmungsband „Bassd schO“. Frei nach ihrem Motto „fränkisch – fröhlich – saustark“ leistet Bassd SchO auch bei uns musikalische „Missionsarbeit“ in Sachen fränkischem „way of life“. Neben „Enderdainmend“-König und Frontmann Markus „Losi“ Looshorn freuen sich Michael Bauer (Gitarre und Gesang), Florian Eckert (Quetschn, Keyboard und Gesang), Mario Teichmann (Akustikgitarre und Gesang), Daniel Ruhland (Bass und Gesang) und Daniel Sebald (Schlagzeug) auf Bombenstimmung im Selterser Festzelt.

Als besonderes „Schmankerl“ bieten wir jedem Gast, der in Tracht kommt, ein Freibier an. Die Sektbar öffnet ab 22.00 Uhr.

Der Sonntagnachmittag, ist wie in jedem Jahr, ab 14.00 Uhr den Familien gewidmet und verspricht wieder viele aufregende Minuten bei Kaffee und Kuchen. Der Sonntagabend wird durch einen DJ begleitet.

Am Kirmesmontag ist das Kirmeszelt ab 11.30 Uhr durchgehend geöffnet. 

Von 11.45 Uhr bis 14.00 Uhr bietet die Kirmesgesellschaft Selters an: „Deftiger Eintopf“ mit Brötchen und einem Getränk für 5€. Die Essensbons können an allen Kirmestagen an der Bonkasse gekauft werden. Von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr findet die „After Work Hour“ = „2 Bier für 1 Bon“ statt. Ab 17.00 Uhr sorgen die „Top Sounds“ für gute Stimmung bis zum bitteren Ende.

An allen Kirmestagen bieten wir ebenfalls Pittermännchen Fohr an. (10l zum selber zapfen, so lange der „Fohrrat“ reicht)

Die "Selterser Hurrakrischer" bedanken sich bei allen Selterser Bürgerinnen, Bürgern, Geschäftsleuten und Gästen, für deren Förderung und Unterstützung und wünschen viel Spaß bei der Kirmes 2017.